Hundesport für Mitglieder

Turnierhundesport

Der Turnierhundesport (THS) ist ein aktiver Laufsport mit dem Hund, bei dem sich das Team in verschiedene Disziplinen beweisen muss. 

Die bekanntesten Varianten sind der Vierkampf  und der Geländelauf. 

Zum Vierkampf gehören die Wettkampfteile: Gehorsamsübung, Hürdenlauf, Slalom und Hindernislauf.

Beim Geländerlauf wird eine Strecke von 1000, 2000 oder 5000 Metern zurückgelegt.